Beitragsseiten

 

Schulanfänger

Liebe Eltern,
alle unten genannten Fähigkeiten sind wichtig für einen erfolgreichen Schulstart. Sie sollten sie mit ihrem Kind üben und im Alltag beachten.

Fähigkeiten, die ein Schulanfänger-Kind beherrschen sollte:

  • Jacke, Handschuhe und Schal an- und ausziehen und ordentlich aufhängen
  • Knöpfe, Reißverschluss und Gürtel schließen und öffnen
  • Schnürsenkel binden und öffnen
  • das eigene Material ein- und auspacken und in Ordnung halten: Tornister / Tonne, Etui, Turnbeutel
  • Bewegungen mit dem ganzen Körper:
  • - auf einer Linie gehen (auch rückwärts), balancieren, Gleichgewicht halten
    - auf einem Bein stehen (auch mit geschlossenen Augen)
    - einen Ball gezielt werfen und fangen
    - über eine Linie / Hindernis hüpfen (auch mit geschlossenen Beinen), klettern - Treppen sicher begehen
  • die eigene Kraft im Spiel mit anderen Kindern einschätzen
  • Probleme gewaltfrei lösen
  • kleine Gegenstände greifen, schneiden / ausschneiden, kleben, falten, fädeln
  • Umgang mit Stiften, richtige Stifthaltung (Dreipunktgriff)
  • mit dem Stift Linien nachfahren, den eigenen Namen schreiben
  • gegenständlich malen, Flächen ausmalen, Raum zum Malen ausnutzen
  • Farben erkennen und benennen
  • rechts / links, oben / unten, vorne / hinten, über / unter unterscheiden
  • deutlich und genügend laut sprechen
  • in ganzen Sätzen sprechen, kleine Geschichten erzählen / nacherzählen, Fragenstellen
  • Gegenstände / Personen genau beschreiben, eigene Gefühle benennen
  • zuhören können, aussprechen lassen
  • mündliche Anweisungen aufnehmen und umsetzen
  • ähnlich klingende Wörter unterscheiden
  • hoch / tief, laut / leise, hell /dunkel bei Stimme und Tönen unterscheiden
  • einfache Melodien nachsingen, Rhythmen nachklatschen
  • Gegenstände wieder erkennen, Gegenstände nach Merkmalen ordnen(nachForm,Farbe,...)
  • auch kleine Unterschiede von Gegenständen feststellen
  • Gegenstände vergleichen: größer / kleiner, dicker / dünner, höher / niedriger, mehr / weniger...
  • Gegenstände abzählen bis 5, Anzahl von Gegenständen bis 5 ohne zählen erkennen
  • Würfelbilder erkennen
  • auf vorgegebene Spiele einlassen, ausdauernd spielen, eigene Ideen beisteuern, verlieren können
  • um Hilfe bitten
  • beharrlich versuchen, eine Aufgabe zu bewältigen und zu beenden
  • sich Gegenstände, Zahlen oder Namen merken
  • Alltagswissen wiedergeben: Vor- & Nachnamen, Alter, Adresse, Telefonnummer, Geburtstag, Geschwister
  • den Schulweg üben und spätestens nach den Herbstferien alleine bewältigen.